Starten Sie mit uns durch, denn bald sind wir für Sie noch besser in der Soester Börderegion unterwegs!

Wir freuen uns, dass wir ab dem 1. Juni 2018 in der Börderegion weiterhin zeigen können, dass DB Westfalenbus ein Verkehrsunternehmen ist, dass gewohnt gute Leistungen mit hoher Qualität vereint. Entdecken Sie unser neues Angebot mit den verbesserten Fahrzeiten unserer starken Regionalbuslinien R49 (Bad Sassendorf - Soest - Körbecke - Delecke) und R81 (Bad Sassendorf - Soest). Wir sind für den Busverkehr von 12 Linien mit rund 835.000 Kilometern jährlich für weitere zehn Jahre für Sie unterwegs. Vor allem Fahrgäste aus Bad Sassendorf profitieren von den Angebotsverbesserungen, denn nicht nur unsere Regionalbuslinien R49 und R81 bedienen die Gemeinde häufiger, sondern auch unsere anderen Linien.

Hier ein Überblick über alle Linien im Bündel Soest-Mitte, die von der DB Westfalenbus bedient werden:

R49 Möhnesee - Soest - Bad Sassendorf
R81 Bad Sassendorf - Soest
548 Arnsberg - Delecke
569 Soest - Neuengeseke - Altengeseke
581 Bad Sassendorf - Lohne - Erwitte-Herringsen
583 Soest - Bad Sassendorf - Lippstadt-Benninghausen
685 Bad Sassendorf - Bettinghausen - Lippstadt-Eickelborn - Ostinghausen
686 Bad Sassendorf - Lohne - Neuengeseke - Herringsen
687 Bad Sassendorf - Sieningsen - Weslarn
688 Bad Sassendorf-Lohne - Beusingsen - Elfsen
T49 Möhnesee-Körbecke - Stockum - Südufer - Neuhaus
T55 Soest-Hiddingsen - Ruploh - Büecke - Wippringsen - Möhnesee-Körbecke

Mit Fahrradanhänger und WLAN unterwegs:

Insbesondere im Freizeitverkehr haben wir zusätzliche Leistungen eingeplant. So fährt die Linie R49 werktags noch einmal um 20 Uhr und um 21 Uhr von Soest nach Bad Sassendorf. Am Wochenende gibt es jeweils am Nachmittag ein zusätzliches Fahrtenpaar in beide Richtungen.

Eine neue Fahrt am Samstagmittag gibt es auf der Linie R81. Dadurch gibt es auf dieser Linie einen gut merkbaren Stundentakt. Ferner wird werktags eine zusätzliche Fahrt um 20 Uhr von Bad Sassendorf-Lohne bis nach Soest eingerichtet.

Für die Kurzweil während der Busfahrt haben wir in den fünf neuen Bussen, die ab dem 1. Juni für Sie unterwegs sind, WLAN eingebaut. So können Sie während der Fahrt kostenfrei ins Internet und sich über Neuigkeiten aktuell informieren.

Wie gewohnt verkehrt die R49 weiterhin saisonal mit einem zusätzlichen Fahrradanhänger. Immer sonn- und feiertags von Ende April bis Anfang Oktober kann der Bördebus dann für eine längere Fahrradtour mit Rückfahrmöglichkeit genutzt werden. Die Räder können kostenfrei auf dem Anhänger mitgenommen werden.

Hier können Sie unsere neuen Fahrplanmins - gültig ab dem 1. Juni 2018 - herunterladen: